Früüühüüüling, wo bleibst du denn?

Es ist kalt, grau und doof draußen. Gestern war es so windig, dass im Radio darum gebeten wurde, nicht rauszugehen, wenn es nicht dringend sein muß, und schon am Freitag wieder so kühl, dass wir es nicht einmal eine Viertelstunde auf dem Spielplatz ausgehalten haben. Dabei habe ich keine Frostbeulenkinder. Aber wenn es so pustet, dass die Kleinste nicht mehr wirklich laufen kann, dann ist der Spaßfaktor echt begrenzt. Wir haben also ein muckeliges Wochenende und wahrscheinlich heute Abend einen Lagerkoller.

Aber morgen ist offiziell Schluß mit dem Winter, und ich hoffe, der Frühling weiß das auch. Ich hab beim Probenähen für die erbsenprinzessin so schöne Shirts genäht, und ich mag nicht immer noch schichtweise warme Jacken drüberziehen müssen. 



Insgesamt sind es vier neue Schnitte, die dieser Tage bei der erbsenprinzessin neu erscheinen. Vom Kleinkind bis ins Teeniealter, für Mädchen und Jungs, für dünne Hemden und kernige Mädels - für Alle. Und sie sind alle klasse. Bei diesem Exemplar bin ich besonders stolz darauf, dass ich bei der Kellerfalte die Streifen exakt getroffen hab. Die Mini sieht aus, wie der Frühling selbst mit diesem Shirt. Das muß doch was werden?
Jetzt allerdings mach ich den Ofen an und hoffe auf noch ein bißchen Nähzeit, bevor heute nachmittag die nächsten Gäste anlässlich des Gattengeburtstages kommen. Das wäre dann optimale Nutzung des ungemütlichen Wetters. 

Euch allen einen schönen Sonntag. 

Kommentare

  1. Und wir haben am Freitag auf dem Spielplatz Kindergeburtstag gefeiert, es war Solo kalt! Auf die Kellerfalte kannst du stolz sein, die Ministreifen muss man erstmal treffen! Toll gemacht.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Exaktes Nähen bei Streifen lohnt einfach immer, finde ich, da hat man nachher so viel Freude dran. Ich sehe die Mini live von vorne vor mir, darin und ich weiß, dass sie zum Fressen niedlich aussieht! <3. Das Shirt fährt bitte mit an die Nordsee!!!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Hihi;-) das mit Der Kellerfalte würde ich auch stolz machen:-))
    Ja..ich will bitte auch mehr Sonne und Frühling und draußen sein!!!!Ganz liebe Grüße!!Tanja
    und jajaja...unbedingt bald mal ein gemeinsames Treffen!!!

    AntwortenLöschen
  4. So ein schönes Oberteil! Das ruft den Frühling ja geradezu herbei. :-) Ich hoffe, ihr habt noch schön gefeiert und der Lagerkoller war nicht allzu groß. Komm gut in die (zumindest für mich) schönste Jahreszeit!

    Herzlicher Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#notjustsad

RUMS am Strand - Klee in steifer Brise

RUMS mal wieder - mit neuem Lieblingspulli und Lichtblick