RUMS am Strand - Klee in steifer Brise

Huch, eine Woche schon wieder, seit wir vom diesjährigen SPO-Urlaub zurücksind. Das war eine schnelle Woche, und der Seelenort ist für meinen Geschmack schon wieder ganz schön weit weg, gefühlt. Aber das Datum für 2017 steht quasi schon, also Vorhang frei für die Vorfreude. Und wenn ich es gar nicht aushalte, fahr ich im Winter einfach nochmal hin.


 Hochsommer, so richtig knalleheiß, fällt aus wegen ist nicht dieses Jahr, hab ich mir sagen lassen. In SPO hatten wir immerhin zwei Tage Badewetter, und den Rest der Zeit war es vielleicht ein bißchen kühl für Juli/August, aber doch oft warm genug für eher leichten Zwirn. Wie gut, dass ich mir vor dem Urlaub noch schnell ein Kleid aus dem wunderschönen Grazielaklee genäht hatte. 

 Und wie schön, dass die Lieblingssusi so tolle Bilder macht. Die sind zu schade, um kopflos hergezeigt zu werden. 

 Faxenmachen am Strand. Ordentlich gepustet hat es den Tag, ich mag das. Für Paßformfotos natürlich nur mäßig geeignet, aber Vlieland ist ein Schnittreifschnitt - der sitzt, da brauch ich keine Beweisfotos.

 Der Baum. Die klassische SPO-Yogapose seit 2012. Auch nicht so einfach, wenn man dabei fast weggepustet wird...

 Na also, fast gut. Das Kleid sitzt, hab ich schon gesagt, ne? Es ist außerdem superschnell zu nähen, und hat diverse Variationsmöglichkeiten, unter anderem mit Mehrweite im Vorderteil durch einkräuseln. Hat nur 2 Jahre gedauert von Schnittkauf bis Umsetzung, aber ihr kennt das, mit gut Ding und Weile und so? Ich liebe den Schnitt, davon wird es zum Herbst hin noch mehr geben.

Aber noch ist ja Sommer, auch wenn es sich diese Woche nicht so anfühlt. Ich hoffe auf die ein oder andere Gelegenheit, mein Glückskleevlieland in 2016 noch zu tragen. Und das Kleid darf auch 2017 wieder mit nach Sankt Peter Ording.
So. RUMS und schönes Wochenende.

Stoff: Klee / Graziela über Kekero (danke, Claudia ♥)
Schnitt: Vlieland (schnittreif)

Kommentare

  1. Dieses Kleid möchte ich auch bitte unbedingt 2017 wieder in SPO sehen, es steht Dir nämlich einfach fantastisch! Hachz... schön wars. Und viel zu schnell vorbei! Ich vermisse Euch und freu mich schon wieder auf nächstes Jahr!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich echt dich so strahlen zu sehen!
    Das Kleid ist echt schön und deine Figur einfach der Hammer!
    Lg Majo

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Kleid! Aber vor allem wunderschöne Fotos...du siehst toll aus, glücklich, leicht und sorglos...wirklich wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Hachz... Ich weiß gar nicht so recht, was ich schreiben soll. Ich träume grade vom SPO-Strand... ♥

    Das Kleid ist toll, das sagte ich aber auch bereits. :)

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Ich schliesse mich an- das Kleid ist super und sitzt prima, aber noch schöner ist deine Ausstrahlung! Freut mich dass es dir so gut geht!
    Ganz liebe Grüsse ❤️

    AntwortenLöschen
  6. Hach, soooo schön!

    Gestern war ich SPO ganz nah, wir haben von Westerhever aus die Kites gesehen... Aber für den Sand warten wir ein bisschen besseres Wetter ab, soll zum WE wiederkommen.
    Das Kleid ist wunderwunderschön! Mag ich auch bald live sehen !

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid!!
    Den Stoff hab ich für Johanna auch geholt (aber mit rosa ;)). Da sie den allerdings doof findet, werde ich mir was draus nähen. Geht ja auch für Erwachsene, wie du mir grad mit deinen Bildern gezeigt hast. :D
    LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#notjustsad

Frau Fannie sucht den Sommer - RUMS # 22/2016