RUMS am Strand - Alice im Wind

Und schwupp, die nächste Woche weg. Einfach so. Aber immerhin ist hier (unser hier ist in dieser Woche Franken, Familie besuchen) richtig Sommer, leuchtende, warme Tage; Kinder, die abends nach Sonne, Wiese, Sand und Lebensfreude riechen und kleben wie die Bonbons. Die Bande genießt die Zeit, nur die Mini ist ningelig und leidend. Ihre Eckzähne drücken und schieben, wenn ich das richtig sehe. Unsere Nächte sind daher nur so geht so, aber egal. Es wäre allerdings schön, wenn sie mal länger als eine halbe Stunde darauf verzichten könnte, an mir dran zu wohnen. Seit dem Unfall ist das so, und schön langsam gerate ich ans Limit. Darf gern bald anders werden, bitte.

Ich freu mich jedenfalls, meine Familie und die Gegend, in der ich aufgewachsen bin, zu besuchen. Schön ist es hier, nur leider so weit weg vom Meer. Aber grad ist mir eh mal wieder alles außer Hamburg zu weit weg von meinem Meer, ningelningelzeter. 
Daher auch heute wieder RUMS aus SPO. 

 
 Diese Woche mit Alice von Prülla. Ich wollt so gern mal ein Fledermausshirt ausprobieren, aber ich hab lang keinen Schnitt gefunden, der mir wirklich gefallen wollte. Zuviel Fledermausgeärmel mag ich nicht, der Ausschnitt sollte auch nicht so ganz U-bootig sein, dafür bitte an der Hüfte eher schmal... Karierte Nägel und Pinsel mit Musik, wie der Gatte gern sagt, wenn es mir nicht einfach  recht zu machen ist. 

 Weil das so ist, mag ich die Makerist-Aktionen so gern. Ich finde es toll, dass viele Schnittmusterersteller da mitmachen und so Menschen wie mir die Gelegenheit geben, Schnitte einfach mal zu testen. Wenn der Schnitt dann nicht passt, waren es halt mal € 2,00 oder € 3,00 plus Papier plus Zeit. Und wenn der Schnitt passt, weiß ich beim nächsten Mal, ich kann getrost auch andere Schnitte beim selben Ersteller kaufen, und das mach ich dann sehr gern auch außerhalb solcher Aktionen. Denn wenn wir mal ehrlich sind, sind € 2,00 für einen durchdachten Schnitt, der anständig gradiert ist, gut beschrieben und sitzt (wenn auch nicht immer unbedingt bei mir) höchstens ein symbolischer Beitrag, aber das ist wieder ein anderes Thema. 


 Alice also. Hier in denkbar einfacher Versione, mit der Ovi einfach nur umnäht, keine Säume, keine Bündchen, kein nix. Das macht den Ausschnitt ein bißchen weit für mich, aber ich mag so eine grobe Optik manchmal sehr.

 Zum rauhen Nordseewind passt das jedenfalls. Kuscheliger, eher schwerer Jersey von Kekero. Tolle Qualität, die schön fällt und sich prima wäscht.





Pustefotos mit Lieblingsjeans mal wieder von Susi. Danke für die tollen Bilder ♥

So, und nun muß ich schnell noch zwei Geburtstage vorbereiten. Einen fünften, der in Franken gefeiert wird. Und einen ersten. Den letzten ersten. Hachmach.

Macht euch alle ein schönes Sommerwochenende.

Kommentare

  1. Tolles Shirt! Habe ich mir bei der letzten Makerist Aktion auch geholt ;-) Und die Bilder wieder super toll, so schön dich zu sehen!
    Viel Freude beim Geburtstage feiern,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Shirt! Das fledermausige steht dir super. Das mit den ganz einfachen Säumen (einmal mit der Ovi rum und fertig) hab ich jetzt auch schon ein paar Mal gemacht und ich find das passt in alle Richtungen. Schnell fertig, sieht gut aus und spart Stoff *hehe*
    Was, die Pippi wird schon FÜNF? Und die Mini EINS?
    Waaaahnsinn, wie die Zeit vergeht! Ich wünsch dir möglichst ruhige Vorbereitungszeit- das Geburtstags"shirt" für die Mini hast du ja schon fertig und es ist mal wieder ganz Paula. Toll!
    Ganz liebe Grüße,
    geniess den frängischen Sommer!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja...Alice...steht dir gut...und die Fotos...hachz...ich kann dich schon sehr gut verstehen, wenn es nach mir ginge, würde ich am liebsten täglich am frühen Morgen am Strand laufen, egal wie das Wetter ist und abends noch einmal...
    Ich habe mir bei der Makerist-Aktion auch das Ebook "gegönnt" und bin nun mal gespannt, wie es bei mir sitzt...bei dir mag ich es wirklich gerne...auch den größeren Ausschnitt...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hach, nach dem Urlaub komm ich endlich auch noch zum Kommentieren. Als ich Donnerstagfrüh deine Fotos gesehen hab, dachte ich nur: "Hah, unter der Dusche stand ich gestern" ;)

    Schön sieht die Alice an dir aus, ich glaub, ein bisschen enger würde dir noch besser stehen, aber das ist wirklich ein schönes Fledermausshirt. Und deine Gedanken zu den Makerist-aktionen teile ich vorbehaltslos!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Muttergefühle.Zwei - Mamas Buch issas

RUMS # 30/2017 - ein Sommeroutfit für den Herbst?

RUMS # 35/2017 - maritim in Niederbayern und ein letztes Mal im Sommer