RUMS # 27 / 2014 - ein UfO mit Frosch

Der heutige RUMS lag hier geschlagene acht Monate in Rohform herum. Zu meinem Stillshirt wollte ich gern eine Kapuzenjacke haben, so im Herbst wirds ja auch mal frisch, näch?
Also hab ich grünen Sweat bestellt, und zugeschnitten. Und dann weggelegt. Lange. Ich weiß auch nicht, wo ich immer diese Reißverschlußsperre hernehme, ich hab immernoch Manschetten, wenn ich irgendwo einen einnähen soll.

Im Frühjahr hab ich dann mal wenigstens die Jacke zusammengenäht, nachdem die Liesen die Einzelteile dauernd aus meiner Restekiste zogen und fragten, ob sie das haben könnten, als Puppenbettwäsche / -schlafsack, oder um ihr Brüderchen drin einzuwickeln. Sah dann ja auch gar nicht so schlecht aus, auch ohne Reißverschluß. 

Angezogen hab ich sie aber nicht, an eine Sweatjacke gehört ein Reißverschluß, da bin ich spiessig. 
Und vor ein paar Tagen hab ich mir dann doch mal einen imaginären Tritt in den Allerwertesten gegeben und meine Phobie erfolgreich besiegt:







 Sogar mit extrabreitem Ripsband an der Kapuze. Damit es ordentlicher aussieht, als es ist.
 Mein Feind, der Reißverschluß. Nahtverdeckung wieder mit Ripsband, jetzt gefaltet.
 Extralanges Armbündchen. Das hab ich mir bei "Jill" abgeguckt, eigentlich ist die Jacke nämlich auf Kangabasis.
Und nochmal in ganzer Schönheit, heute bei Tageslicht. Aber ich bin Strohwitwe, da muß man nehmen, was man kriegen kann. Ganz ohne Schummer.

Hier steht gerade alles ein bißchen Kopf, der Geburtstag der großen Liese naht (am FINALTAG, mon dieu), meine Schwiegermutter hat heute Geburtstag und verbringt den unfreiwillig im Krankenhaus (ich nehm gern gute Gedanken) und ich bin konfus und weiß nicht so recht, was zuerst und was zuletzt tun. Vielleicht guck ich einfach erstmal eine Runde RUMS, das macht den Kopf frei. Zumindest von Sorgen.

Habt es schön.

Edit: ich habe übrigens nicht absichtlich schon am Mittwoch gepostet. Das Telefon hat geklingelt, und ich hab vor lauter Schreck auf veröffentlichen geklickt... um 23:59:56. Schuldigung. 

Kommentare

  1. Also erst mal: Was hast du nur gegen den Reißverschluss, das sieht doch super aus, wie der sitzt. Die Jacke ist genial, genau dein Ding!

    Die Daumen für die Schwiegermutter hast du, das weißt du ja schon.

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Da sind sie also endlich auch bei dir, die Frösche... Sehr schön und manche Dinge brauchen eben länger, bis sie gut werden. Sieh mal, jetzt ist die Jacke wenigstens gut abgehangen...
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe nichts von Deiner Reißverschluss-Phobie. Er sieht 1a eingenäht aus! Und die Frösche schauen so süß über die Taschenränder. Total klasse. LG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja super schön geworden die Jacke! Steht dir super!

    AntwortenLöschen
  5. Das mit der Reissverschluß Phobie kann ich voll verstehen, geht mir genau so. Deine Jacke ist super schön geworden und die Frösche passen perfekt dazu!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Also wer ruft den so spät an, kein Wunder das man sich erschreckt! Die Jacke sieht toll aus, vor allem der Reißverschluss, so sauber - toll! Und das erste Bild finde ich toll - wunderschönes Lächeln!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  7. Na Gott sei Dank ist deine Jacke fertig geworden, denn sonst hätten wir dieses schöne Ding nie zu Gesicht bekommen. Die Frösche sind der Knaller!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. ja,ja…das Telefon…;-) um so eine Uhrzeit?!??da hätte ich mich auch verschreckt!!
    Die Jacke ist absolut schön…und ehrlich richtig perfekt,so mit Ripsband…toll!!Schön,dass du sie doch noch fertig gekriegt hast!!Für deien SchwiMu alles Gute…und habt einen schönen Geburtstag morgen,; wir haben morgen einen Abschlussball und dann am Samstag Geburtstag und großes Fest hire im Ort,an dem mein Mann aktiv in der Vorbereitung beteiligt war…weshalb wir uns in letzter Zeit kaum noch gesehen haben…aber alles wird gut…irgendwann!! Liebste Grüße!!tanja

    AntwortenLöschen
  9. Knaller!!!! Ist der für MICH??? Genial! Bei Jacken hab ich auch immer Schiss. Dabei hat es nun schon mehrmals super funktioniert, trotzdem habe ich mich an eine Sweatjacke für mich immer noch nicht ran getraut. Ich klau einfach Deine! Hehe... ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Toll ist die Sweatjacke geworden, die Frösche sind ja niedlich ;-)
    Und ich kann gar nicht verstehen, was Du gegen's Reissverschluss-Einnähen hast - Du kannst das doch anscheinend super! Sieht klasse aus, das Gesamtpaket :-)
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  11. Das Telefon hat GEKLINGELT um 23:59???
    Wie schön, dass du nur auf "veröffentlichen" geklickt hast. ICH hätte einen gottverdammten HERZINFARKT gekriegt!!!
    Tolle Jacke! Da trau ich mich ja auch nicht ran, Reißverschluß ist ja nicht das Problem, aber die Sweatjacke an sich finde ich ganz schön schwer zu nähen. Applaus!! Und die Stoffkombi finde ich auch sehr sehr schön.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Na mal gut, das du dich getreten hast ;-)

    Für deine Schwiegermutter und den ganzen chaotischen Streß drück ich dir die Daumen, das alles gut wird.

    LG,
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Deine Jacke sieht toll aus. :-)
    Ich möchte mir auch schon seit längerer Zeit eine nähen, aber vor dem Reißverschluss habe ich auch etwas Bammel. Naja, irgendwann wird es bestimmt noch was.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Waaahhhh ist die genial! Wäre das ein UFO geblieben,das wäre eine Schande gewesen!
    Deine Jacke ist wirklich richtig cool!
    Gut dass Du die Phobie überwunden hast!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  15. Ist die schööööön!!!!!!! Hast du ein Glück, dass mir die wahrscheinlich nicht passt. Sonst würd ich sie dir glatt bei nächster Gelegenheit klauen.
    Sag mal, hast du da sogar Daumenlöcher ins Bündchen eingenäht?? KLASSE!!!

    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  16. Man ist DIE schön geworden! *Neid*. Ich will sie sofort habe und sie wäre mir maximal ein bißchen lang, würde mich aber gaaaar nicht stören! NEEEEEHM ich!!!! Super!

    Ganz liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  17. Klasse Jacke!! Das Grün steht Dir so gut!
    Deine Geduld hat sich gelohnt - schön, dass Du weiter gemacht hast!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#notjustsad

RUMS am Strand - Klee in steifer Brise

Frau Fannie sucht den Sommer - RUMS # 22/2016