Posts

Es werden Posts vom November, 2013 angezeigt.

RUMS # 46 - Laterne, Laterne - Sonne, Mond und Sterne

Bild
singen die Liesen mit Leidenschaft. Bei der Pippi kommt bisher nur jedes vierte oder fünfte Wort mit, und endet grundsätzlich auf A: "Lerna (= Laterne)...Sterna. ... Licht .... Lerna nicht". Die große ist schon textsicherer, dichtet aber alles um. So waren wir heute ein ziemlich schräg singender Minilaternenzug, auf dem Weg vom Kindergarten nach Hause, aber die Mädels waren glücklich und sind ganz erschlagen ins Bett gefallen. Mit angeschalteten Laternenlichtern neben den Betten.  Zeit für unscharfe Küchenfotos bei schummeriger Beleuchtung. Achtung: heute gibt es ausnahmsweise mal kein Stillshirt zum RUMS. Obwohl das mit dem Ausschnitt durchaus auch funktioniert, das stillen *gg*
Ein schnelles, schlichtes Raglanshirt nach dem Schnitt von Frau Liebstes, aus meinen allerliebsten Sternen von lillestoff und mit unifarbenem Suijkerjersey an den Ärmeln.Und bitte:

Öhm, sitzt noch was spack... aber ein bißchen Restschwangerschaftsschwabbel ist da noch, obwohl ich den Bauch schon ei…

Mama, DIE Jacke schenk ich mal meinem Kind

Bild
... wenn ich groß bin und eines habe. So sagt die große Liese heute morgen beim Anblick ihres Stuhls, an dem ihre endlich fertiggestellte Kapuzenjacke hing.

Gibt es ein schöneres Kompliment für eine nähende Mama? Eben.  Sie ist hin und weg. Komplett verliebt. Seit Wochen und Monaten schleicht sie um den Retorsweat mit VW-Bussen herum und ningelt in einer Tour, weil beide Geschwister schon Zwirne aus dem Stöffchen haben. Nur sie nicht. Wie GEMEIN!!
Zugeschnitten und angefangen zu nähen hatte ich auch schon längst. Nach einem Ottobre-Schnitt (Gewinke an den Sandkasten *gg*). Aber irgendwie passte die Kapuze nicht so richtig, obwohl ich sicher bin, die Kapuze in derselben Größe abgemalt zu haben, wie den Rest. Jedenfalls mußte ich eine Weile darauf herumdenken, und deshalb ist die Jacke gestern nacht erst fertig geworden. Zufrieden bin ich nur so halbwegs, ich kann das nicht ab, wenn ich Kompromisse machen muß, weil ich für den Schnitt zu doof bin.

 Hier einmal in Gänze. Kapuzenfrack mit…

Das Leben ist schön, oder - Danke, Mädels - Teil IV

Bild
Außer dem Wahnsinnspaket von den Sandkastendamen, gab es neben der hier und hier schon gezeigten tollen Post noch mehr tolle Post, für den Lieserich, und auch für mich. Das ist echt mehr, als ich gepackt kriege. Weihnachten und meine nächsten Geburtstage können meinethalben ausfallen, zumindest Geschenkemäßig. Ich fühl mich mal wieder extrem beschenkt, vom Leben und von den Menschen, die darin stattfinden, auch!
Ich bin echt immernoch ziemlich sprachlos, angesichts von soviel Freundschaft, die durchs Netz entstanden ist, und so liebevoller Gedanken, die uns durch die Schwangerschaft begleitet haben und seit der Geburt des Lieserichs erreichen. Wie man bei der Muddi heute nachlesen kann, geht es ihr da ebenso. 
Mein Abo auf Taschentücher werde ich wohl noch ein wenig verlängern, denn außer für meine blöde Laufnase brauch ich die auch immernoch gern, wenn der Postbote kommt (WENN er denn erscheint, was aber wieder ein anderes Thema ist *mitgesenktemKopfzuerstgegendieWandläuft*).
Meine…