RUMS # 44 - schon wieder ein Stillshirt

....gäääääähn....
Das hab ich glaube ich noch nie gemacht, dreimal hintereinander denselben Schnitt geRUMSt?
Mach ich auch nicht so schnell wieder, versprochen.

Aber Stillshirts sind hier momentan schlicht das Kleidungsstück der Wahl, da brauch ich auch mal zwei-drei-trölfizg mehr davon. Zumal die Zeiten, wo man entspannt den Zwirn lupft und sich auch nicht groß dran stört, im Zweifel halb bauch- und rückenfrei zu sitzen, zumindest temperaturmäßig nun doch mal durch sind. Optisch mag ich das bei egalwelchem Wetter eh nicht ;o)

Also Vorhang auf zu Stillshirt Nummer 3 an RUMS Nummer 44... bald ist das Jahr vorbei. 
Der Gatte verlangte übrigens hektisch nach der Sonnenbrille, als er zum schummerige-Küchenfotos-knipsen antrat.
Pöh, Banause. SO bunt isses gar nicht, sind nur zwei Farben und weiß und davon nur ein bißchen...

 Türkis mit rot. Mag ich.
 Den weißen Zierstreifen hätt ich auch grad weglassen können, ich schaff es einfach nicht, das richtig grade und gleichmäßig zu fassen. So stört es nur...
 Aber hey, die Streifen passen. Das ist eh viel wichtiger.
 Nein, das mit dem Loch im Genick soll NICHT so. Da hab ich wieder zu spät dran gedacht...
 ... dass der Halsausschnitt hinten nicht so tief sein soll. Jetzt erst recht nicht, es ist so kalt geworden.
 Ich näh da glaub ich einfach mal wieder mein Label drüber, das sollte passen. Der Gatte schlug vor, mich samt Shirt am Garderobenhaken aufzuhängen. Wie lustig *Ironie off*
 


Ich habe dann auch mal meine perfekte Ärmellänge gefunden, hurra. Ich hab echte Affenarme, scheint mir. Heute ohne Bündchen, dafür mit Ziernaht.

Ansonsten gehts uns so mäßig. Ich habe die erste dicke Erkältung des Jahres, fein mit Halsentzündung und Triefaugen. Die Liesen husten. Der Gatte hat eine Laufnase. Der Lieserich plagt sich mit Bauchweh, wohnt aber gücklicherweise sehr gern im Tuch und ist da auch gut zufrieden, trotz Bauchgrimmen. Das ausgiebige Tragen genießen wir alle - der Lütte ist mittendrin, statt nur dabei, hat aber trotzdem seine Ruhe. Die Liesen freuen sich über freie Mamahände. Die Mama genießt die Nähe und gleichzeitige Freiheit. Wer braucht schon Kinderwägen ;o)? Wir glücklicherweise nicht. 5 Wochen schon, oder erst? Egal - wir sind alle miteinander so verdammt froh über und dankbar für unseren Familienzuwachs. Langweilt's schon? *gg*


Ich freu mich schon, nach einer hoffentlich erholsamen Nacht RUMSe zu gucken und wünsche allseits einen goldenen Oktoberausklang.





Kommentare

  1. Hach die Sterne sind ja schöööön. Goldig der Zwerg! Viel Spass beim ins Leben tragen!!!
    Liebste Grüsse und gute Besserung

    AntwortenLöschen
  2. Mann, ist der Lieserich schon groß! Gar kein Neugeborenes mehr!! <3.

    Und dein Shirt ist wieder mal ein Traum. Pöh, soll Herr Paul halt seine Sonnenbrille aufsetzen, der Kunstbanause!!!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Sterne! Superschön, Dein Shirt. Die Gatten schmeißen wir in nen Sack und ab in den Keller, die haben kein Geschmack! ;) Und Dein Kleiner ist einfach ober, ober, obersüß! Ich freu mich schon so, ihn zu sehen!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Männer sind da eben nicht so farbsicher. Meiner (hoffentlich entdeckt er diesen Kommentar von mir nicht...) stand mal in der Umkleidekabine, als die Verkäuferin ihm eine dunkelgrüne Hose brachte. Er hat dankend abgelehnt; woraufhin die Verkäuferin sich ganz vertrauensvoll an mich wandte "Na, mit Farben ist er wohl schwierig..."
    Wenn der Schnitt so gut zu einem passt dann geht locker dreimal hintereinander! Sieht klasse aus!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Neiiiin, natürlich langeweilt es nicht! :-)

    Wie kommst du denn auf sowas Abwegiges.
    Danke fürs Foto! Hach, ist er ein süßer Fratz, dein Bauchfrosch! ♥

    Dein Göttergatte scheint ein lustiger Geselle zu sein... *g*
    Sonnenbrille, dich am Shirt aufhängen! Ts, ts, ts!

    Sowas macht man aber nicht mit jungen Müttern, die sich gerade ein tolles Shirt genäht haben.
    Und nähen sollst du schließlich, was du brauchst und nicht, was uns unterhält, wobei ich deine Schilderungen immer unterhaltsam finde... *g*

    Liebe Grüße
    und gute Besserung für euer Lazarett

    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. ICh finde deine verschiedenen Varianten sehr schön! Kannst ruhig mehr davon zeigen! Und die Farbkombis sind auch immer klasse!
    Zum Wohnen im Tuch:
    Ich fand es auch total angenehm mit Tuch und Zwerg! Die Große fand das auch! Und dein Kleiner ist einfach nur :wub:
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  7. Sterne und Streifen - i love it :-) Bei mir klappts leider noch nicht so richtig wieder mit dem Nähen. Der Ergobaby ist mir dabei noch etwas im Weg und mit dem Tuch sind wir noch am Üben. Kommt Zeit kommt Rat, wie sagt man so schön ;-)

    Vielleicht schaffe ich es ja mal wieder beim nächszen RUMS - jedenfalls deine Stillshirts find ich klasse :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  8. Endlich mal ein richtig tolles Stillshirt!!! Und es ist gerade bunt genug! Ein wahrer Traum sozusagen. Ich mag auch den weißen Streifen unglaublich gern. Schräg ist doch modern - oder. So sehe ich das mit meinem ersten "größeren" Nähwerk der Kosmetiktasche auch. Schräg und klein, aber mein und auf jeden Fall homodern. Die Farbwahl finde ich besonders fantastisch!!

    Einen süßen Kurzen hast du da - einmal Streicheln gegen Bauchweh!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  9. Super-super-schön, das Shirt! Die Idee eines Stillshirts finde ich übrigens klasse.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. DAS STillshirt gefällt mir in der Kombi saugut !!! Ich WILL auch so eines haben ;-)
    Hast du da im Nacken die Lüftungsklappen gleich mit eingebaut *kicher* ... kann sehr praktisch sein ;-)

    Ganz liebe Grüße nach Balin,
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Banause!
    Soooo ein tolles Shirt!
    Wieso komme ich bloß zu nichts?!?!
    Tragen ist sooooo toll!
    Wir lieben es auch!
    100000 liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Meine Liebe,
    meinetwegen kannst Du uns noch ganz viele von diesen Shirts zeigen!!! Ich denke, es ist wichtig das man sich selber wohlfühlt und das der Schnitt zu einem passt > so wie dieser zu Dir ;o)))
    Ich schick Euch mal ein paar Antikörper, das Ihr schnell wieder fit werdet...
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde es echt schick und gar nicht zu bunt.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  14. Sieht klasse aus, die Stoffkombi! Bei mir wird auch nicht wirklich viel anderes genäht zur Zeit...es ist halt wie es ist, ne? Ist doch toll, dass wir überhaupt was zu Stande kriegen mit den Würmern im Haus :)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  15. Eine klasse Farbkombi. Irgendwie rockig. LG Alex

    AntwortenLöschen
  16. Wir zwei könnten nächste Woche mal richtig auf die Paule hauen und tauschen! Du die Martha, ich den Allerlieblichstschnitt. *gacker*

    Wunderbares Shirt, der schwarze Gatte soll hübsch glücklich werden mit seiner Sonnenbrille! ;-)

    Ganz liebe Grüße und einen dicken Kuss für den Liesen-Bruder
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Schööööööööööööööööne Kombination!!

    Gute Besserung, ich hatte es auch schon zweimal, der Mann letzte Woche, nun waren gerade die Kinder dran :-/

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön dein drittes Stillshirt, würde ich in der Stoffkombi auch als nicht Stillvariante tragen. Und Männer haben eh keine Ahnung ;-)

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  19. Ich hab mir ja bis jetzt nur ein Stillshirt genäht und das ist mir leider nicht so gelungen, aber deins gefällt mir sehr gut! Die Farben sind doch dezent, deine Mann sollte mal meins sehen....

    AntwortenLöschen
  20. Also ich freu mich über jedes Deiner Stillshirts! Die gefallen mir alle durch die Reihe!!
    Ich find den Schnitt einfach schön - guck gerade an mir runter - ich hab auch so eins an!!! *GRÖHL* Das ist schräg!! Merk ich jetzt erst!!

    Also: weiter so!

    Bis bald,

    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde den Schnitt und dein Shirt wirklich toll! Die Farbwahl
    ist wirklich toll, gar nicht für die Sonnenbrille, pffff!

    Liebe Grüße
    Pinky

    AntwortenLöschen
  22. Hach ist das schön!!! Steht dir ausgezeichnet!!!
    Dein Gatte ist wirklich einer von der ganz lustigen Sorte, nech?! ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#notjustsad

RUMS am Strand - Klee in steifer Brise

Frau Fannie sucht den Sommer - RUMS # 22/2016