RUMS # 42 - der Stillfrosch

Wir sind ja nun Familie Frosch. Nachzugucken hier und hier. Und meine Liesen haben sich sehr sehnlich gewünscht, dass ihre Eltern nun auch noch im Froschlook gehen. Ist für meinen Mann schwieriger, als für mich. Der trägt nämlich prinzipiell nur schwarz. Vielleicht pimpe ich mal eins seiner Hemden am Kragen mit dem Froschstoff, oder so. 
Aber heute ist ja RUMS, und ich habe den Liesen ihren Wunsch erfüllt. Ein Stillshirt nach allerlieblichst, hier schick mit Frosch von Lillestoff:

 Man ignoriere bitte den Still-BH-Träger. Der Gatte hat da nicht so richtig den Blick, fürchte ich.
Frosch mit Ringel. Ich liebe den Froschstoff, und der blaue Ringel, den ich mal bei Michas Stoffecke als Rest gekauft habe, ist sensationell kuschelig. Grade recht bei dem Wetter.
 Bah, diese blöde leere Wampe nervt... ich seh immernoch aus, wie 6. Monat oder so *umkipp*
 Langer Ärmel, mit Bündchen untendran. Der nächste Ärmel wird noch länger, ich brauch wieder was zum über-die-Fingerknöchel-ziehen. Es ist Herbst, eindeutig.
Ein schöner Rücken und so ;o) Ich versuche mal, den Halsausschnitt ein bißchen weniger tief zuzuschneiden, mir wird am Hals immer sauschnell saukalt.


So ein bißchen Plauze ist da, wie man sieht, immernoch. Ein weiterer Nachteil der Schnittentbindung: es dauert ewig, bis die olle Wampe wieder weg ist. Morgen ist der Wicht immerhin schon 3 Wochen da. 

Ich mag den Schnitt sehr, finde aber, dass der enorm klein ausfällt. Ich habe, weil lilofee mich schon gewarnt hatte, extra 40 genäht. Und pass da mal so grade eben rein. Damit es richtig gut zu sitzt, muß ich wohl ne 42 nähen. Eigentlich hab ich ne solide 38. Liegt das jetzt also an mir, oder ist der Schnitt wirklich ein bißchen knapp bemessen? Egal, bequem ist das Shirt allemal, und zum stillen einfach klasse geeignet. Davon wird es hier sicherlich noch diverse andere Modelle geben.

Und jetzt mach ich es mir mal gemütlich in meinem Wochensofa, kuschel mit dem Lieserich und schau mir an, was bei euch heute so RUMSt.

Einen feinen Donnerstag und verzückte Grüße.

Kommentare

  1. Der Froschlook sieht klasse aus! Na...ich würde es mir wirklich überlegen, ob du deinen Mann nicht auch einen Frosch applizierst. Das fehlt noch ;-))), dann seid ihr die perfekte Froschfamilie!
    glg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Familie Frosch *gg* Super! hast du da am Rücken eine Paspel eingefasst? Sieht toll aus das Shirt an dir!! Und der Bauch geht auch noch weg, gräm dich nicht! Kuschel den Lieserich von mir!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula....verfroscht ist ja süß!!
    sieht wirklich klasse aus....und gräm dich nicht ..das Pläutzchen geht ganz schnell weg ! Was sind drei Wochen!
    liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Dein Shirt ist total toll geworden - herzlichen Glückwunsch noch zum Nachwuchs und eine schöne Kennenlernzeit. LG

    AntwortenLöschen
  5. Haha super cool ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Quack!
    Ich war ja gespannt, ob und was da kommt. Ist klasse!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Shirt und so praktisch ! Bauch ,ich seh keinen.... Und hörmal nach drei Wochen Grösse 40 ist ja wohl super .ich hab da nach Monaten noch nicht reingepasst !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Sieht aber klasse aus und wenn du dich nicht von der Seite hättest fotografieren lassen, wäre mir das mit deinem Bäuchlein echt nicht aufgefallen. :-)

    Die Frösche sind genial und ich verstehe, dass die Mädels davon begeistert sind! ;-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ♥ WOW!!! ...so ein träumle!!!
    gggggggggglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön, steht Dir richtig gut!

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  11. Ich schliesse mich an- das Shirt ist klasse. Und danke- ich dachte schon ich wär zu groß, aber es liegt wohl doch am Schnitt. Ich brauch da mindestens 46, dabei bin ich eigentlich gar nicht sooooo groß *schnüff*.
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  12. Das Shirt sieht klasse aus.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  13. gefällt mir sehr gut! die froscherln hab ich für große gar nicht im auge gehabt, aber das sieht super aus!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  14. Superschick!!!! Steht dir fantastisch!!
    Für den kalten Hals würde ich einen Froschstoff-Loop vorschlagen!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  15. Ja, der Schnitt fällt klein aus, das ist so, finde ich wirklich, aber ich finde nicht, dass das Shirt an Dir zu klein aussieht. Es muss halt bequem sein, aber optisch sitzt es super! Süß, die Frösche! :)))
    Ich habe übrigens bei meiem Kleid jetzt auch den Ausschnitt schon etwas verkleinert, oben und werde das beim nächsten mal noch mehr tun, ist mir für den Winter sonst auch zu klamm im Nacken!

    Mir gefällt Dein Shirt jedenfalls und wer so schlank ist, wie Du, der darf auch ne kleine Kulle haben, 3 Wochen nach der Geburt! Mal nicht so ungeduldig, auch bei einer spontanen Geburt sieht der Otto-Normalmensch nicht nach 3 Wochen wie ein Topmodel aus!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  16. Aaaah, die Paula ist auch dabei - herrlich!!! Mir gefällt dein Shirt sehr gut, tolle Stoffe/Farben!! Und wenn du 40 genäht hast, dann fällt das Shirt definitiv klein aus... du "Bohnenstange"... wirst du auch bald wieder sein, nur Geduld... beim Dritten und dann noch KS, sei ein bisschen nachsichtig mit dir!!!! Ich bin sicher, beim nächsten Bloggertreffen ist ALLES wieder weg!! Aprospros... ;-))))
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Paula Du haust mich um.... 40 Hallo *räusper ich muss dann wohl mal in mich gehen...
    Du siehst klasse aus und ich freue mich so einen positiven Post von Dir zu lesen
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  18. ja wenn ich das gewusst hätte...dann hättest Du auch nen Armband bekommen!;-)!
    Sieht super aus!
    ja dee Schnitt hat mich grössentechnisch irritiert!
    dann hüpf mal aufs Sofa!

    10000 liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  19. ach Paula ... geh nicht so hart mit dir ins Gericht!
    Das Bäuchlein geht schon weg, musst ja nicht wie die Klum gleich wieder auf den Laufsteg ;-)

    Das Shirt sieht toll aus und gefällt mir prima! Für den Gatten kannst du ja aus dem Froschstoff eine Unterhose nähen; hat meiner doch auch! *kicher*

    Ganz liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  20. Frösche!!!! Wunderbar....mein Grosskind ist froschverliebt. Hier ist alles froschi :-D
    Ey und ma' ehrlich: wer will schon Heidi Klum sein!? Dann lieber Restbabybauch und "normaler" Wahnsinn!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  21. Schööööön!

    Und ich sah nach dem Kaiserschnitt auch noch etwas länger so aus - das vergeht ja zum Glück wieder...

    Den Schnitt für die langen Ärmel muss ich unbedingt noch nachordern, aber bis ich mich aufraffe, die Rechnung herauszusuchen... ;)

    Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
  22. Ein tolles Shirt, ich mag Ringel total gerne :). Der grüne Streifen, den man auch am Rücken sieht, ist ein kleiner Hingucker, so Details mag ich auch sehr. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  23. Superschönes Shirt! Und die Frösche sehen einfach klasse aus!
    Was die Größe angeht meine ich auch, dass bei Allerliebst die Größen recht knapp bemessen sind. Mein Pulli ist auch eine 46 und ist recht anliegend....
    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  24. Sehr, sehr, sehr süß! Der Froschstoff steht Dir wirklich gut!
    GLG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Öhm, soll ich Dir mal ein Bild von Dir im 6. Monat raussuchen??? Da warst Du DEFINITIV plautziger! *gg*

    Das Shirt ist ein Knaller!! Gefällt mir sehr gut!!!

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  26. ♥ soooo klasse!!!
    gggggglg jessi ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Muttergefühle.Zwei - Mamas Buch issas

RUMS # 30/2017 - ein Sommeroutfit für den Herbst?

RUMS # 35/2017 - maritim in Niederbayern und ein letztes Mal im Sommer