RUMS # 41 - ein Hamburg-Hannes aus Cord

Ich bin total sprachlos. Und suche meine Fassung. Falls ihr jemand begegnet, bitte zu mir schicken. Auf die Dauer ist diese dauernde Heulerei anstrengend und peinlich. Aber momentan bin ich entweder sprachlos vor Glück, vor Dankbarkeit, vor Rührung oder vor allem zusammen. Zusammen mit der Party, die die Hormone in meinem Körper feiern, und zu der sie mich leider gar nicht eingeladen haben, ergibt das eine ziemlich interessante Mischung.

Vielen herzlichen Dank jedenfalls nochmal an alle, die an uns gedacht haben, hier und anderswo gratuliert haben und uns zu diesem frohen Ereignis so liebevoll beschenkt haben. Ich werd da zu gegebener Zeit nochmal näher drauf eingehen, aber jetzt RUMSt es ja erstmal wieder. Und damit ist der Lieserich dann auch schon zwei ganze Wochen bei uns. Unglaublich. 
Damit sind alle MurmelRUMSe Geschichte, nun gibt es wieder normale Zwirne. Auch schön. Den Anfang macht heute mein neuer Hannes. 

So langsam lässt sich der Herbst wirklich nicht mehr verleugnen, und meine ganzen ollen Hüte und Mützen kann ich nicht mehr sehen. Also mußte mal was neues her, und geworden ist es dieser hier

 Ein Cordhannes in dunkelgrau mit Hamburgwebband. Schnitt von der einzigartigen Mademoiselle Pfingstspatz, Cord aus dem Fundus, Webband Geschenk von Mrs. T.
 Sieht so groß aus, die Krempe. Muß am ungünstigen Winkel liegen, eigentlich hat sie eine ganz normale Größe.

 Hachja... so hab ich die Herzensheimat nicht nur im, sondern auch auf dem Kopf *schmacht*
Passt! Jetzt stört mich auch kein Nieselregen oder Wind mehr. Wobei ich die goldene Herbstvariante schon irgendwie netter finde als das, was uns die kommenden Tage blüht. Egal. So können die Liesen ihre Matschsachen spazierentragen, der Lieserich kommt ins Tragetuch, und wir gehen Pfützenhüpfen oder so. Und wenn wir wieder reinkommen, guck ich RUMSe. Kann das Leben schöner sein?

Allerbeste Grüße von Wolke 7 und ein wunderschönes, kuscheliges, 'mütliches Herbstwochenende wünsch ich euch.

Kommentare

  1. Wow Paula, der Hannes sieht klasse aus und steht dir ganz hervorragend!!!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Nen super Hannes und dann noch die Stadt des Herzens nicht nur im Kopf sondern oben drauf! Das soll Dir doch mal jemand nachmachen! ;-)!
    Viel Spaß beim Pfützen springen!
    10000 liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. :-))))))))!!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja toll aus! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Hahah wie geil ds ist die Idee ;-) super.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja genial! Die Mütze ist absolut klasse. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  7. Wie cool.
    Das gefällt mir super.
    Jetzt wollte ich (aktuell bei diesem Rums) schon ein Beanie nähen, eine Mütze häkeln, und jetzt also auch noch einen Hannes... Warum nicht, es soll ja kalt werden ;D
    Klasse. Und das Webband hatte ich auch gerade heute in Händen; ist ja lustig;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Genial. Den Hannes würde ich auch tragen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass du wieder Pfützenhüpfen kannst :-)))))
    Liebe Grüße von der leicht erkälteten, quengeligen und blogfaulen Doro ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht toll aus. :-)

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  11. HA...ist "mütlich" jetzt in den offiziellen Blogger-Duden aufgenommen??? *gacker*

    Dein Hannes steht dir echt genialst...viel Spaß beim Pfützen-springen! :o)

    Allerliebste Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  12. Ha, ha, heute ist echt Mützentag! :) Dein Hannes gefällt mir ausgesprochen gut! Noch besser gefällst mir allerdings DU auf der Wolke 7! Bleib da ruhig noch ne Weile und genieß es!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  13. Voll cool!!
    Sieht super aus deine Mütze!
    Ich glaube so eine brauch ich auch, ich steht total auf Schirmmützen!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Super! Sieht ganz toll aus!
    Weiterhin langen genussvollen Flug auf Wolche 7 wünscht
    Maria

    AntwortenLöschen

  15. Hallo Du Liebe,
    vielen Dank für Deinen Kommentar! *FREU*
    Ja, irgendwie meine ich, nur gehäkelt ist nichts Besonderes!! Aber im Moment komme ich gar nicht so zum Nähen! Denn ich versuche gerade, nach den Sternen zu greifen! *ZWINKER*
    Und das ist vielleicht anstrengend! Aber jetzt nur noch eine Woche! Und dann musst Du mir die Daumen drücken!!!!

    Dein Käppi steht Dir super!! Richtig klasse geworden! War klar, dass Du als Hauptstadthasserin die Hamburg-Borte nimmst!!

    Sei lieb gegrüßt und genieß´ die Zeit mit Deinen Lütten, sie geht doch so schnell vorbei, auch wenn Du Dir das im Moment nicht so vorstellen kannst!

    Bis bald,

    Britta



    Lieben Gruß Euch allen, bis zum nächsten Wiederlesen

    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Total toll, Hannes find` ich gut und trage ich auch ständig, nur meine Cordvariante verstaubt gerade noch auf dem Regal, hihi. Viel Spaß damit und deinem Heimatwebband.

    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  17. Eine ganz wunderschöne Variante ♥ Der Hannes macht richtig Freude auf den Herbst! Sieht super aus und diese Skyline Webbämder finde ich ja sooo schön... Ich bin dann mal shoppen :o)

    Herzliche Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  18. Hannes steht dir ausgezeichnet. Die Auswahl und Kombination macht wirklich was her.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  19. Toller Hannes, steht dir echt super!

    LG
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  20. Meine Liebe,
    Was für ein klasse Hannes, ich trage auch Mütze im Winter ;0)))
    *drückDich
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschönes Teil hast Du Dir gezaubert!!!;
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für den netten Kommentar in meinem Blog. Ja das mit den IKEA Stoffen ist so ne Sache, das kenne ich die gibt es nie wieder wenn sie einmal weg sind.

    Sehr coole Idee mit dem "Skylineband" an der Mütze.

    VG Bea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Muttergefühle.Zwei - Mamas Buch issas

RUMS # 30/2017 - ein Sommeroutfit für den Herbst?

RUMS # 35/2017 - maritim in Niederbayern und ein letztes Mal im Sommer