RUMS # 31 - der erste Ovitest zum anziehen

Ich bin süchtig. Es hat mich ganz, ganz schnell erwischt und ich hab keine Ahnung, ob ich mich davon noch wieder erhole. WOW, ist das nähen mit der Overlock ein anderer Schnack, wenn es um Klamotten geht? Da dauert ja das zuschneiden und hinterher säumen länger, als der ganze Rest. 
Ich.bin.begeistert. RESTLOS. Die große Liese auch. "VIER Garnrollen, Mama. Und ZWEI Nadeln. Kannst du mir jetzt auch Schlüppis nähen?" Wir werden sehen, mein Kind. Mir reicht das Gefriemel mit Puppenklamöttchen eigentlich aus. 

Meinen allerersten Test der neuen Maschine zeig ich dann heute hier anläßlich des RUMS # 31. Heute ganz ohne Lamento über die fiese Zeit.
Also, das allererste, was die Ovi nach Testereien zu tun bekam, war der Jerseyrock nach Frau Liebstes. Heute auch mit Teilungsnähten, und farblich in Türkistönen, ich mag das. Es ist so schön sommerlich. Passend zu den 30°+ x, die ab morgen wieder ins Land ziehen sollen.

Zu den Fehlern dann gleich mehr, hier die obligatorischen Küchenfotos bei schummerigem Licht. So spät war es heute gar nicht, aber die Sommersonnenwende macht sich leider bemerkbar. *seufz* Ich bin ein großer Freund langer, heller Sommerabende. Aber an der See, bzw. im Norden, machen die auch mehr Spaß als hier.

 Hier kann man schön den Bockmist-Fehler besichtigen. Wer findet ihn?
 Rückansicht. Die Herzen sind nicht schief, das bin ich, die da schief ist. Und Bügeln wird überschätzt.
 Seitansicht. Kein Paulalieblingsstöffchen ohne Ringels.
 Schräg vorne. Der Bauch wirft ganz schön Schatten, und das Schießer Feinripp Hemdchen hat glaube ich mal Pause bis nächsten Sommer. Ist irgendwie zu kurz und zu eng ;o)
 Und nochmal von vorne. Auch hier sind die Herzen NICHT schief, wenn der Rock auf einem Bügel hängt oder auf dem Boden liegt. *Manno*
 Schräg vorn andere Seite, schön verschummert. 
Und ein Bild richtig seitlich, um die inzwischen doch enorme Dimension der Kuller zu zeigen. Passt wohl bald nicht mehr aufs Bild *gg*

Also, der Bock, den ich geschossen habe, der wird wohl auf dem ersten Bild direkt deutlich. Man stelle den Transporteur nicht auf kräuseln, wenn man zwei Vorderteile zusammennähen möchte, ohne da ne Raffung drinzuhaben. Ich versuch mal, das als Absicht zu verkaufen, aber es sieht so ein bißchen doof aus. Herr Paul meinte jedenfalls, der Rock säße nicht anständig. Püh, Banause.  Das gehört so, dass das sitzt wie ein Sack. Spaß beiseite, ich finds auch nicht optimal, aber zum auf dem Spielplatz rumrutschen, zu Hause rumlümmeln und langsam aussehen, als tränke man Melonenbowle mit ganzen Früchten, langt es allemal. Es war ja nur ein TEST. Inzwischen klappts schon besser mit den Ovinähten, dazu demnächst mehr.

Jetzt dreh ich mal eine Runde durch die RUMSe der Woche und bin gespannt, was euch so alles eingefallen und aus den Nadeln gehüpft ist. Und prüfe, ob die Tapetenrolle, der meine "willichauchmachen,dringend"-Liste inzwischen gleicht, noch ein bißchen Platz hat.

Ein wunderschönes erstes-August-Wochenende wünsche ich, und immer kühles Wasser in Reichweite.

Kommentare

  1. Liebe Paula, der ist schön. Gibbet nix. Egal, wo sich da was kräuselt, hätt ich nicht mal gesehen. Sei liebst gegrüßt. Du und die Kuller.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hah, ein Zwillings-RUMS *hurra*!! Jersey-Rock in Türkis, nehm ich auch ;o) Nur ist DEIN Bauch definitiv schöner als meiner *gg* Mensch, die Kulle ist einfach genial. Und der Rock natürlich auch.

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß gar nicht, was du hast?!?!? Das Gekräusel sieht fantastisch aus. Wie alles andere auch!
    Es ist mir eine Freude, mit dir in einer Rumsreihe zu sitzen <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hey!! Das sieht voll aus wie gewollt!! Der Herr Paul ist halt auch "nur" ein Mann *kicher*, der weiß doch gar nicht sooooo genau wie frau sich kleiden soll!!

    Aber Deine Bauchbohne!! Bist du dir sicher, das es lediglich ein Böhnchen wird!!!
    Ich tät so gerne mal dran horchen!!

    GlG und nen Drücker
    die DIn

    AntwortenLöschen
  5. Ach echt, das gehört nicht so? ;-)

    Ich kann mich gar nicht entscheiden, was ich schöner finde, deinen sommerfrischen Rock (gekräuselt hin oder her) oder die hübsche Kugel obendrüber...

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Melonenbowle mit ganzen Früchten- *kreisch* ich werf mich weg! DAS ist also der Grund für deinen enormen Bauch, aha! Ich dachte du bist schwanger! *koppschüttel*
    Jahaaa- Ovinähen macht so viel Spaß und dein Rock ist ganz superb, nix Bockmistfehler.
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal...DEINE KULLE IST DER HAMMER!!!!!!!
    Ich schließ mich Nadine mal an mit der Frage nach Mehrböhnchen!?!??? ;o)))

    Beim Röckchen hab ich im ersten Moment gedacht:"Hä...hat sie den 3 Nummern zu groß zugeschnitten?"...und dann: "HÄ...hat sie auf der Streifenseite zuviel Stoff?" :o)))...das su das auf kräuseln gestellt hattest...darauf wäre ich NIE gekommen *hihi* !

    Aber ich finde ihn trotzdem toll an dir!!!
    Und jetzt...so mit Ovi...hast du die nächsten 10 RUMSe doch sicher schon im Kasten, oder?! ;o)))

    Allerliebste Grüße, Doris!

    PS: Schlüppis machen übrigens auch süchtig...sei also vorsichtig!!! ;o)))

    AntwortenLöschen
  8. Sieht doch super aus. Na klar war das Absicht, was denn sonst? Und am ANfang einer Sucht muss man sich ja erst mal an die Finessen ranwagen... Und du weist ja schon woran es loiegt... Ich hab oft irgendwelche "komischen Stellen" und keine Ahnung warum eigentlich...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Ach Paula....Deine Posts les ich am liebsten...ich muss immer so herzlich lachen über Deine Selbstironie!! :-)))
    Und den Rock find ich gut so, wie er ist! Da der Frau-Liebstes Rock ja nun fast in jedem Schrank zu finden ist, hast Du die individuelle Ich-kräusel-mir-den-Variante!! Hat sonst keiner...ist doch cool!!!

    Außerdem guckt Dir bei DEM schönen Bauch sowieso keiner auf den Rock! So! :-P

    Und hier ist mal wieder das extreme Haben-Will-Gefühl ausgebrochen....allerdings weniger auf das Röckchen (hab ich selbst 2 von im Schrank ;-)) als auf diesen wunderschönen Babybauch!!!!! *neidoff*

    Lass es Dir gut gehen und genieß die Kugelzeit!!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde der Rock muss so. Du weoßt doch: alles Design ;)

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock ist sehr hübsch geworden! Ich wünsche dir und deinem Baby alles Gute :)

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Paula, ich find den Rock schick so wie er ist!! Tolle Stöffchen in einer schönen Farbe hast du da kombiniert.
    Und deine Melone - ääähhhh deine Kugel find ich einfach hammerschööööööön!!!!! <3 <3 <3

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Paula
    haben wir Dich nicht gewarnt ... das macht süchtig ;o)))
    und Du siehst so toll aus!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  14. hi,hi ... wieder Eine voll Ovi-infiziert :-))) Macht voll Spaß, nicht wahr?
    Liebe Paula, das letzte Foto von deinem herrlichen Kullerbauch ist sowas von schön-schön-schön ♥ und dein Röckchen darunter flattert bei diesen Hundstagen sicherlich schön lufftig um die Beine.

    Fühl dich mal gedrückt und noch mal ♥-lichen Dank für das tolle Rezept für die Himbeeren ...saulecker!
    Ich muss jetzt immer an dich denken: Himbeeren = Paula :-)))
    ♥ Anette

    AntwortenLöschen
  15. Das Hauptaugenmerk liegt doch auf der schönen Stoffkombination :))) Und du kannst raffen, das ist doch auch was...

    Jaja, die Sommerrock-Invasion...oder auch "die Schnitte von Frau Liebstes überschwemmen Rums", hihihi.

    Herzliche Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  16. Juhu Paula!
    ich finde die Stoffwahl perfekt!
    und kleine Fehler...pahhh da lachen wir doch drüber!oder??!??
    Na dann mehr von neuen Ovi Teilchen!;-)!

    Ich freue mich immer über Deine Murmel!;-)!

    10000 liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Schöner Rock!
    Und wo ist da bitte ein Fehler??? Das muss doch genau so sein, nicht wahr??!! Es ist ganz einfach selfmade!
    Es gehört einfach dazu!
    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  18. *gacker* Danke für den Lacher am Abend, ich liebe Deine Posts. :o)

    Der Rock ist toll! Herr Paul hat keine Ahnung, aber das beweist er ja gerne mal öfter. Ich sag nur: schwarz. *umfall*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Dein Blog ist cool ... hier komme ich öfter vorbei!!!!!! Und dein Bauch ist so süß und der Rock einfach klasse!!!

    AntwortenLöschen
  20. Besser spät, als nie: Dein Rock gefällt mir außerordentlich gut und das Gekräusel find' ich echt cool!! Deine Kuller ist der Hammer und ich hoffe, dir geht's ganz wunderbar. :-)

    Alles Liebe
    Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Muttergefühle.Zwei - Mamas Buch issas

RUMS # 30/2017 - ein Sommeroutfit für den Herbst?

RUMS # 35/2017 - maritim in Niederbayern und ein letztes Mal im Sommer