Kuschelkleidchen zum Heiraten

Wir sind auf einer Hochzeit eingeladen, einer kirchlichen. Da muß ich fast 38 Jahre alt werden, um mal zu so einem Anlass eingeladen zu werden. Das sollte mir zu denken geben - entweder, meine Freunde und Verwandten heiraten alle "nur" standesamtlich, oder ich werde einfach nie eingeladen *gg*

Mein kleiner Cousin heiratet also. Und der Dresscode ist eher zwanglos, aber bitte keine Jeans... was zumindest mich vor ein Problem stellt, aktuell passt mir außer meinen Umstands- und frischnachKaiserschnittjeans nämlich nicht viel. 

Die Auflösung für mein Problem am RUMStag, so es bis dahin bittebitte fertig wird. Die neuen Kleider für die Liesen schon jetzt. Den Schnitt "Kuschelkleid" von der Erbsenprinzessin habe ich schon eine Weile auf dem Rechner, bisher aber nicht benutzt. Kleidchen sind hier eher selten, aber bei so einem schönen Anlass mach ich mal eine Ausnahme. Zumal ich an diesem Schnitt besonders mag, dass das Kleid auch als Tunika mitwachsen kann, wenn das Kind größer wird.

104 für die Große, 86 für die Kleine.







 hellgrünes Vichykaro: Lillestoff. Sternchenstoffe: Frau Tulpe und Geschenk meiner Cousine (Schwester des Bräutigams) blaue Ringel: Michas Stoffecke

Der Schnitt gefällt mir, aber er fällt irre groß aus. Ich habe die Liesen in ihren aktuellen Konfektionsgrößen benäht, beide Kleider sind aber locker eine Nummer zuviel. Den Halsausschnitt bei der hier gewählten Variante ohne Kapuze finde ich sehr weit, ich muß nochmal nachlesen, ob ich da irgendeinen Fehler gemacht habe. Den Mädels gefällt es aber ausnehmend gut, und sie waren nach der Anprobe nicht sonderlich gewillt, die Zwirne wieder auszuziehen. Muß aber, nochmal waschen klappt zeitlich nicht. Jetzt fehlen noch Leggins für untendrunter, die werd ich wohl kaufen. Die Wettervorhersage behauptet, es würde nicht sonderlich warm am Wochenende in Ostholstein, und das Brautpaar feiert draußen *schnatter*. Ich freu mich trotzdem.

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue, kurze Woche.


Kommentare

  1. Superschön, die beiden Kleider!! Die Liesen sehen klasse aus! Ich habe im Moment auch so meine Probleme mit der Paßform von Schnitten ~ wilkommen im Club!
    Ich drück Dir die Daumen, dass am Wochenende doch die Sonne scheint. Wär ja auch für´s Brautpaar schön.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Ohh die sind echt goldig die Kleider!
    Richtig schön!
    Na dann bin ich auf Do gespannt!;-)!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Voll süß deine beiden Liesen!!!

    Und in die Kleider wachsen sie noch rein...spätesten zur Schule können sie die dann als T-Shirts tragen! *hehe*

    Das du "Zwirn" sagst erinnert mich grad voll an meinen Papa :o)...der hat das auch immer gesagt!

    Allerliebste Grüße, Doris!

    PS: Ich schätze das T-Shirt der Schnecke würde deinen Liesen dann zum Abi passen *hihi*!

    AntwortenLöschen
  4. Na, da bin ich ja gespannt, was für ein Outfit du neben deinen süßen Liesen tragen wirst. Ich kann schon verstehen, dass sie die Kuschelkleidchen nicht mehr ausziehen wollten.
    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Die Kleidchen sind mal wieder unglaublich süß! *herz* Macht doch nichts, dass sie so groß sind, da können die Liesen sie um so länger tragen. Sie sehen zum Fressen aus!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  6. Die sind aber süß!
    kleidchen und "Inhalt".
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Kann ich sie JETZT fressen bitte?!? BEIDE??? Ist das süß! <3 Tolle Kleidchen!! Ich bin nun sehr gespannt auf Deins!

    Was der Herr Paul tragen wird brauch ich nicht raten, oder?! ;o))))

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß! Die beiden Kleidchen sehen sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  9. Wir beide sind ein Jahrgang ;o)))
    > ich war bisher auch erst auf 2Kirchlichen Trauungen, scheint in unseren Kreisen also nicht angesagt zu sein!!!
    > Die Kleidchen sind zuckersüß!!!
    Ich bin gespannt...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  10. Ich find die Kleidchen ganz entzückend und richtig Liesen-like!!! Die werden die heimlichen Stars der Hochzeit, da bin ich mir sicher!!!
    Ich wünsch euch jetzt schon ganz viel Spaß!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. Oh mei, wie GOLDIG! Der Style passt zu deinen Mädchen wirklich perfekt. Dass sie ein bisschen groß sind, macht gar nix, das nennt man "gemütlich"! Und so passen sie shcon länger.

    Viel Spaß bei der Hochzeit!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut. Nur anonyme nicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#notjustsad

RUMS am Strand - Klee in steifer Brise

Frau Fannie sucht den Sommer - RUMS # 22/2016